Erneuerbare Energien
Aktuelle Information: 18.06.2008 – Bundesumweltministerium verlängert Kesseltauschbonus im Marktanreizprogramm  Das Bundesumweltministerium verlängert die Förderung für den Einbau moderner Heizungsanlagen: Bis Ende 2009 erhalten Investoren zusätzlich zur bestehenden Förderung von Solarkollektoren einen Bonus, wenn gleichzeitig der alte Heizkessel durch einen Öl- oder Gasbrennwertkessel ausgetauscht wird. Der Bonus beträgt bei der Kombination von Kesseltausch mit Solarkollektoren zur kombinierten Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung 750 Euro. Neu ist, dass künftig auch der Kesseltausch in Kombination mit einer Solaranlage zur  alleinigen Warmwasserbereitung mit einem Bonus von 375 Euro gefördert wird. Diese Regelung gilt für ab dem 01. Mai 2008 beim BAFA gestellte Anträge (maßgeblich ist der Tag des Antragseingangs). Eine diesbezügliche Richtlinienänderung wurde am 01.07.2008 im Bundesanzeiger veröffentlicht und ist mit dem Tag der Veröffentlichung in Kraft getreten

Zurück